Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Effiziente Fotosynthese

    Wie Cyanobakterien CO2 effizient umwandeln

  2. Wandel der Gesellschaft erforderlich

    Informationsangebot zum Wissenschaftsjahr 2020 Bioökonomie

  3. Mikrobiologie

    Wie Durchfallerreger bei Körpertemperatur auf Angriff schalten

  4. Synthetische Biologie

    Minimales synthetisches Zellsystem entwickelt

  5. Melting reveals drug targets in a living...

    EMBL scientists identify drug targets in blood and organs

Wovon sich der Tuberkulose-Erreger ernährt

Mycobacterium tuberculosis: Angriffspunkt für neue Medikamente

Von Makrophagen "gefressene" Tuberkulose-Bakterien können im Inneren dieser Immunzellen überleben. Dabei spielen verschiedene Aspekte eine Rolle. Wissenschaftler des Forschungszentrums Jülich und der Universität Surrey in Großbritannien haben nun ermittelt, wie sich die einverleibten Erreger ernähren. Dabei haben die Forscher auch einen vielversprechenden Angriffspunkt für neue Medikamente aufgespürt.

mehr...
Anzeige

Biotechnologie mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu Biotechnologie lesen

Labordiagnostik mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu Labordiagnostik lesen

Lipidanalytik mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu Lipidanalytik lesen

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.

Nukleinsäureanalytik mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu Nukleinsäureanalytik lesen

Proteinanalytik mehr Artikel lesen

Autoimmunerkrankungen

Autoantikörper-basierte Diagnostik

Die Autoantikörper-basierte Diagnostik stellt bei Autoimmunerkrankungen einen Schlüssel zur Diagnose und Behandlung dar. Eine Änderung des Antikörperprofils wurde aber ebenso für andere Erkrankungen gezeigt – und bietet neue Möglichkeiten zur...

mehr...
Weitere Artikel zu Proteinanalytik lesen

Zell- und Mikrobiologie mehr Artikel lesen

Medizinische Forschung

Wie das Herz altert

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) haben erforscht, was im Herzen passiert, wenn es altert. Hierzu  untersuchten sie einzelne Herzzellen über die sog. Einzelzelltranskriptionsanalyse.

mehr...
Weitere Artikel zu Zell- und Mikrobiologie lesen
Zur Startseite