zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

CRISPR-Cas-Systeme

Anzeige
Anzeige

Gen-Editing

Selbstsüchtige Gene: Probleme des Gene-Drives mit Gen-Scheren identifiziert

Göttinger Forscher haben gezeigt, dass der Einsatz von Gen-Scheren zur Entstehung und Verbreitung von resistenten Genvarianten führen kann, die den Genantrieb (Gene-Drive) blockieren. Die Forscher interpretieren ihre Ergebnisse als Warnung vor zu hohen Erwartungen an die Technologie, aber auch als Entwarnung, da das Gefährdungspotenzial offenbar wesentlich geringer ist als befürchtet.

mehr...

Genom-Editierung

Erstes CRISPR-Patent für Merck

Merck, Darmstadt, hat bekannt gegeben, dass das australische Patentamt dem Unternehmen Patentrechte für den Einsatz von CRISPR in einem Genomintegrationsverfahren für eukaryotische Zellen erteilt hat. Dieses Patent ist das erste, das Merck für eine CRISPR-Technologie erhält.

 

mehr...