Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Vertikaler Gentransfer

    Resistente Keime auf Rohkost und Salat - ein Gesundheitsrisiko?

  2. Interview

    Lipidomik: Vom Mauerblümchen zum Star

  3. Zoonosen-Monitoring 2017

    Rohwürste als Ansteckungsquelle für Krankheitserreger

  4. Ancistrolikokin E3

    Wirkstoff aus dem Regenwald hemmt Pankreaskrebs-Zellen

  5. Ausgangsstoff für Entwicklung neuer...

    Antibiotikum aus Insekten eliminiert Bakterien

Anzeige
07:17

Lebensmittel-Systembiologie

Einkorn statt Weizen?

In einer Studie wurde erstmals im direkten Vergleich gezeigt, dass Einkorn im Gegensatz zu Brotweizen, Hartweizen, Dinkel und Emmer keine oder deutlich geringere Mengen von Eiweißen enthält, die im Verdacht stehen eine Weizenunverträglichkeit auszulösen.

Einkorn
08:02

Interview

Lipidomik: Vom Mauerblümchen zum Star

Die Lipidomik ist dabei, neben der Genomik und der Proteomik mehr und mehr ihren Platz in der akademischen und industriellen Forschung zu behaupten. Wir haben mit Herr Dr. Uecke, kaufmännischer Leiter von Lipotype, über die Entwicklung und die gegenwärtigen Problemstellungen der Lipidanalytik gesprochen.

11:52

Zoonosen-Monitoring 2017

Rohwürste als Ansteckungsquelle für Krankheitserreger

Die Ergebnisse des repräsentativen Zoonosen-Monitorings 2017, die das BVL jetzt veröffentlicht hat, zeigen, dass streichfähige Rohwürste (z. B. Tee- und Mettwurst) eine mögliche Ansteckungsquelle des Menschen mit verschiedenen Krankheitserregern sind. Auch die Antibiotika-Resistenzlage wurde untersucht.

Ansteckender (Mett-) Igel? Streichfähige Rohwürste (z.B. Tee- und Mettwurst) können eine mögliche Ansteckungsquelle des Menschen mit verschiedenen Krankheitserregern sein.
3000 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite